Für diesen Beitrag wurden die Kommentare deaktiviert

Siege feiern…

Wenn wir über zurück liegende Ereignisse berichten, dann hat das immer mit Großtaten Gottes zu tun. Darüber zu schreiben, nachzudenken, bedeutet letztlich auch: Siege feiern! Zwei Erlebnisse:
– „Team Reutlingen: Wir hatten eine tolle Zeit und konnten heute als Familie losziehen (Manuel und seine Nichten – großartige Schätze Gottes). Wir fanden viele Schätze die sehr berührt waren. Eine muslimische Frau und ihre ca. 15-jährige Tochter wurden zu Tränen gerührt, als wir ihnen die Liebe Jesu weiter gaben…“
– „Team Stuttgart-Hedelfingen: Starke Runde für Jesus und ein Schatz hat sein Leben Jesus anvertraut. Und Cornelius (unser neuer Leiter für die oberen Neckarvororte) ist Spitze!“
Menschen werden berührt, Herzen wenden sich Gott zu…Absichten des Feindes werden zerstört…Siege Gottes werden sichtbar! Das ist so gut. Deshalb wird unser Schatzsuchertag am nächsten Samstag so wichtig. Kein Tag zum abhaken – sondern: Siege Gottes feiern!
Ihm alle Ehre geben und seine Gegenwart genießen,
erleben, dass Du im Fokus seiner Liebe bist! Und zwar ganz persönlich „DU“ – als Schatzsucher, als Beter, als total wertgeschätzter Interessierter oder Neugieriger. Übrigens gerade als Neugieriger, der Du vielleicht Schatzsuche noch gar nicht direkt erlebt hast und vielleicht auch kaum jemand aus unserem Team kennst: Sei herzlich willkommen! Interesse und Neugier sind eine Eigenschaft die Gott besonders beantwortet. Und wir werden Gemeinschaft mit tollen Leuten haben – auf jeden Fall, wenn Du dabei bist (Anmeldung über: www.vaterhaus.eu)
NoEl

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.