Aber ich heiße Sonja!!

Am Wasserfall mit Treppe in der Eugenstraße in der Nähe vom Landtag, was wir aufgeschrieben hatten, sahen wir auf einem Plakat eine Frau mit gelben Kleid (auch das hatten wir auf unseren Karten). Pfosten waren auch in der Nähe. Dies hatten wir auch auf unseren Karten. Dann kam ein Päarchen. Er hatte ein rotes Oberteil und eine blaue Hose an. Als wir ihn fragten, ob er Peter hieße, verneinte er und sie schrie: „Aber ich heiße Sonja!“, und zeigte Ulli, dass er diesen Namen ganz genau über dem roten Oberteil und der blauen Hose aufgeschrieben hatte! Sie waren sehr freundlich. Wir konnten beide segnen und sie einladen. Während Ulli ihnen die Schatzsuche erklärte, hielt in der Nähe ein Polizeiauto an und ich sah, dass die Fließen im Brunnen ein Kreuz darstellten!! Auch das hatten wir alles aufgeschrieben gehabt!

Simone