Gott überwindet meine Menschenfurcht

Wir gehen im Sommer auf den Schlossplatz, es liegen sehr viele Leute auf den Wiesen- in Gruppen oder alleine- und genießen die Sonne. Dann entdecken wir einen jungen Mann, auf den eindeutige Indizien zutreffen. Es ist also glasklar, dass wir ihn ansprechen sollten. Besser gesagt ich, denn die Hauptindizien stehen...

Lesen Sie weiter

Das Bein wuchs heraus

Wir waren an der Markthalle und machten kurz Halt, da zwei vom Team auf die Toilette mussten. Stefan und ich warteten am Karlsplatz und unterhielten uns, wie wir diesen neuen Lebensstil (Menschen Heilung durch Gebet anzubieten) natürlich in unser Leben aufnehmen, ohne in eine neue Art von „Gesetzlichkeit“ zu geraten....

Lesen Sie weiter

Hallo!

Wir treffen uns zwei Mal monatlich im Team in einer Ludwigsburger Metal Disco. Also haben wir es hier mit vorwiegend schwarz angezogenen Leuten zu tun, die zudem meist alkoholisiert sind. Aber wir glauben, dass Gottes Liebe größer ist als der Alkoholdunst. Wir hatten uns gerade vor der Disco versammelt und...

Lesen Sie weiter

Wir bringen das Heil nach Bronn

Unter diesem prophetischen Eindruck gingen wir am Ostersamstag wieder auf Schatzsuche. Diesmal waren wir in Heilbronn unterwegs und hatten einen Nachmittag vor uns, den wir so schnell nicht vergessen werden. Schon morgens im Gebet, als ich die Schatzkarte ausgefüllt habe, sah ich mich in einem Bild über einem großen Platz...

Lesen Sie weiter

Meine allererste Schatzsuche

Es war der 05. Dezember 2012; es war verschneit – wir waren als Teilnehmer in Bad Gandersheim in dem Seminar „Natürlich Übernatürlich“ das Kevin Dedmon hielt. An diesem Mittwoch war eine Schatzsuche auf dem Plan, doch ich hatte mir schon am Wochenanfang vorgenommen an diesem Tag an einen bestimmten Ort...

Lesen Sie weiter