Schätze suchen uns

Schätze suchen unsEs ist erstaunlich. In letzter Zeit geschieht es immer öfter, dass Schätze uns ansprechen. Manche beobachten uns und wollen dann wissen, was wir machen. Andere sprechen uns quasi “willkürlich” an. Eine Verkäuferin hat uns am Samstag etwa eine Stunde in ihrem Laden beobachtet, bis sie auf uns zukam. Toll, auch sie konnten wir segnen und für sie beten. Oder ein Mann, der dem Sohn eines Ehepaares aus meinem Team einen Luftballon schenkt. Und das an einem Ort, auf den viele Hinweise passen. Luftballon hatten wir ebenfalls als Hinweis auf der Karte. Das ist so lustig, wenn man erklärt, was man macht und dann sagen kann: “Wissen sie, wenn ich sie mir genauer anschaue fällt mir auf, dass sie auch ein Schatz sind.” Daraus entstand ein wichtiges Gespräch und ein sehr berührendes Gebet. Man sah, wie in seinem Geist Ruhe einkehrt. Gott nimmt uns echt manchmal “Arbeit” ab 🙂 Oder wir sind zu blind, einen wichtigen Schatz zu sehen – dann schickt er ihn zu uns.
Praise the LORD! Oh give thanks to the LORD, for He is good; For His lovingkindness is everlasting <3
Gaby